Nachrichten und Termine

 

Evang.Pfarramt Ilsfeld / Schozach
Rosemarie Köger-Stäbler, Pfarrerin;
Arthur Stäbler, Pfarrer
Charlottenstraße 11, 74360 Ilsfeld
Tel. (07062) 61355
E-Mail:  pfarramt.ilsfelddontospamme@gowaway.elkw.de

Evangelische Kirchenpflege, Yvonne Sieren,
Ilsfeld, Tel. 07062-914883

Bankverbindungen der Evang. Kirchenpflege Ilsfeld
Kreissparkasse Heilbronn,
Konto: BIC: HEISDE66XXX; IBAN: DE37 6205 0000 0000 0594 08
Volksbank Ilsfeld,
Konto: BIC: GENODES1BIA; IBAN: DE28 6206 2215 0050 1380 06

FSJ-Stelle in der Jugendarbeit
z.Zt. nicht besetzt

Jugendreferent im 'Distrikt Süd'
Benjamin Graf, Diakon,
Kirchgasse 13, 74223 Flein,
Tel. 07131-2781790 (Mobil: 0151-40242928),
E-Mail: b.grafdontospamme@gowaway.ejw-heilbronn.de

Ev. Kindertagesstätte Dorastift
Rathausstraße 2, Ilsfeld
Tel. (07062) 61116

Öffnungszeiten Gemeindebüro:
im Evang.Pfarramt, Charlottenstraße 11, Tel. 07062-61355
Pfarramtssekretärin Petra Lutz, E-Mail: Petra.Lutzdontospamme@gowaway.elkw.de

Dienstag von 8 bis 10 Uhr, Mittwoch 9 bis 12 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr und
Freitag von 9 bis 12.30 Uhr.

 

Veranstaltungen im Johann-Geyling-Haus (JGH) in Ilsfeld und im Kirchsaal in Schozach.

Bartholomäuskirche Ilsfeld ist offen …
… freitags, samstags, sonn- und feiertags
– ab ca. 9 Uhr bzw. ab dem Gottesdienst bis zum Einbruch der Dunkelheit – für interessierte Besucher um die Kirche zu besichtigen oder den Raum zur Stille und zum Gebet zu nutzen. – Offen ist der Nordeingang.


Ein Geschenk für alle an der Ilsfelder Geschichte Interessierte:
"Die Evangelische Kirche Ilsfeld – vor und nach dem großen Brand 1904 – Geschichte – Menschen – Begebenheiten"

Sie erhalten das Buch im Pfarramt (zu den gewohnten Öffnungszeiten), auf dem Rathaus und beim Spielwaren Jäger, jeweils für 10,00 Euro.

 

 





Freitag, 15.03.
17.00 Uhr    Pfadfinder ‚Dakota’ (M+J, Jahrg. 2000-04) im JGH (bis 18 Uhr)
17.30 Uhr    Pfadfinder ‚Flinke Füchse‘ (M+J, Jahrg. 2009-11) im JGH (bis 18.30 Uhr)
17.30 Uhr    Pfadfinder ‚Großer Adler‘ (M+J, Jahrg. 2006-08) im JGH (bis 18.30 Uhr)
18.45 Uhr    Pfadfinder ‚Matho’ (M+J, Jahrg. 1998-2001) im JGH (bis 19.45 Uhr)
20.00 Uhr    Bibelgesprächskreis (Kontakt S. Steger Tel. 07062-96943)


Samstag, 16. 03.
10.00 Uhr    Kiki-Club in Ilsfeld im Johann-Geyling-Haus
An diesem Samstag sind wieder alle Kinder von 5-12 Jahren aus Schozach und Ilsfeld zum Kiki-Club eingeladen.
Wir wollen zusammen singen, spielen, basteln und biblische Geschichten hören.
Dazu bitten wir um Anmeldung – bis Do. 14.3. beim Ev. Pfarramt, Tel. 07062-61355 oder per E-Mail pfarramt.ilsfeld@elkw.de – mit Name, Vorname u. Alter des Kindes, Anschrift der Eltern und Telefon für den Notfall. Vielen Dank.

 


Sonntag, 17.03. – Reminiszere (2. Sonntag der Passionszeit)

Wochenspruch:     Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.
Römer 5,8

9.00 Uhr    Gottesdienst in Schozach
Der Gottesdienst an diesem Sonntag wird von der Kantorei musikalisch mitgestaltet.

10.00 Uhr    Gottesdienst mit Taufen in Ilsfeld
getauft werden Lia Marie Heußer aus Ilsfeld, Emilia Schnörr aus Neckarwestheim und Mathis Tobien aus Ilsfeld.


Beide Gottesdienste hält Pfarrer A. Stäbler
Predigttext: Lukas 10,38-42


Opfer: Für verfolgte und bedrängte Christen in Nigeria.
Die christlichen Kirchen im Norden Nigerias stehen vor großen Herausforderungen. Immer noch gibt es Angriffe von radikalen islamistischen Gruppen, auch von Boko Haram Anhängern, die christliche Kirchen überfallen und Menschen ermorden. Deshalb sind viele ins benachbarte Ausland nach Kamerun geflohen. Nun geht es darum, die, die in sichere Gebiete zurückkehren wollen, zu
unterstützen. Es geht aber auch darum, den vielen Jugendlichen in Nordnigeria zu helfen, die gerne nach Europa kommen würden, weil sie sich bei uns bessere Chancen ausrechnen. Für sie gilt es Ar-beitsmöglichkeiten zu schaffen, damit sie eine eigene Existenz in ihrem Land aufbauen können. Wir wollen unseren Schwestern und Brüdern in dieser Region mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir wollen für sie beten und wir wollen ihnen zeigen, dass sie nicht alleine sind in dieser schwierigen Situation, sondern Teil einer weltweiten solidarischen Gemeinschaft.

19.30 Uhr    Gemeinschaftsstunde im JGH



Montag, 18.03.
9.00 Uhr    Probe des Beerdigungschores im JGH
20.00 Uhr    Chorprobe der Kantorei im JGH



Dienstag, 19.03.
7.00 Uhr    Frühgebet im Johann-Geyling-Haus (UG).
Miteinander den Tag beginnen mit gemeinsamem Singen und Beten.
9.00 Uhr    Spielkreis: Bewegen – Sprechen – Singen
im JGH, Eingang UG Karlstraße – für Kleinkinder ab 15 Monaten und Mutter/Vater/Oma …
Kontaktperson: Dr. Gabriele Czerny, E-Mail: gabrie-le.czerny@web.de
Zur Zeit kann der Spielkreis keine weiteren Teilneh-mer/innen mehr aufnehmen.
14.00 Uhr    Rentnerclub im JGH
Thema: „Mallorca … eine Perle im Mittelmeer“
Die Insel bietet abseits des Massentourismus viele historische, landschaftliche und kulinarische Schätze. – Vortrag mit Fotos von Gabriele Knorpp, Lehrerin i.R. aus Ilsfeld
18.00 Uhr    Jungschar Schozach für Kinder von 5 bis 10 Jahren im Kirchsaal (bis 19 Uhr)



Mittwoch, 20.03.
9.00 Uhr    Spielkreis im JGH, UG, (für Kleinkinder von 1 bis 3 Jah-ren).
Ansprechpartnerin: Meryem Akkoc, Tel. 0176-70798350
15.00 Uhr    Musizieren bei Frau Anselm, Rappenweg 14
15.00 Uhr    Konfirmandenunterricht Gr. I im JGH
16.30 Uhr    Konfirmandenunterricht Gr. II im JGH
16.30 Uhr    Jungschar in Ilsfeld für Kinder von 6 bis 10 Jahren, bis 17.30 Uhr im JGH
20.00 Uhr    Posaunenchorprobe im JGH



Donnerstag, 21.03.
18.15 Uhr    Gitarrenchorprobe im JGH
19.30 Uhr    Teenkreis im JGH (Jugendliche ab 14 J.)



Freitag, 22.03.
17.00 Uhr    Pfadfinder ‚Dakota’ (M+J, Jahrg. 2000-04) im JGH (bis 18 Uhr)
17.30 Uhr    Pfadfinder ‚Flinke Füchse‘ (M+J, Jahrg. 2009-11) im JGH (bis 18.30 Uhr)
17.30 Uhr    Pfadfinder ‚Großer Adler‘ (M+J, Jahrg. 2006-08) im JGH (bis 18.30 Uhr)
18.45 Uhr    Pfadfinder ‚Matho’ (M+J, Jahrg. 1998-2001) im JGH (bis 19.45 Uhr)
20.00 Uhr    Bibelgesprächskreis (Kontakt S. Steger Tel. 07062-96943)


Gottesdienstopfer
Das Gottesdienstopfer am 10.03. war bestimmt für Aufgaben in der eigenen Kirchengemeinde.
Es ergab in Ilsfeld 83,50 Euro.
Wir danken sehr herzlich allen Gebern.

 

Termine

Sonntag, 24. März, 10 Uhr – Gottesdienst in Ilsfeld

Sonntag, 31. März, 10 Uhr – Gottesdienst mit dem Posaunenchor in der Bartholomäuskirche in Ilsfeld

Dienstag, 26. März, 18.30 UhrAnmeldung zum Konfirmandenunterricht 2019-2020
Eingeladen sind alle Eltern mit ihrer Tochter/ihrem Sohn, die im Frühjahr 2020 konfirmiert werden möchten, zu einem Elternabend mit Anmeldung ins Johann-Geyling-Haus, Charlottenstraße 22. Im Jahr 2020 kann konfirmiert werden, wer zur Zeit das 7.Schuljahr besucht bzw. 2020 das 14.Lebensjahr vollendet. – Zur Anmeldung benötigen Sie neben den persönlichen Daten auch das Taufdatum der Jugendlichen.
An diesem Elternabend wird informiert über den Ablauf des Konfirmandenunterrichts, das vorgesehene Arbeitsmaterial, die Termine während des Konfirmandenjahres bis zur Konfirmation. Ein wichtiger Termin dabei ist das Konfi-Camp am Wochenende 12.-14. Juli auf dem Zeltplatz im Eichbott, Leingarten. Schließlich werden an diesem Abend auch die Unterrichtsgruppen eingeteilt und es wird geklärt, wer an welchem Termin (3. bzw. 17. Mai 2020) seine Konfirmation feiern wird.
Es besteht auch die Möglichkeit sich über Erfahrungen und Erwartungen zum Konfirmandenunterricht auszutauschen.

 

Tauftermine 2019

Taufen im Gottesdienst sind im Jahr 2019 an folgenden Sonntagen: Taufsonntage in Ilsfeld sind am  22.04., 08.09. und 08.12., mit Taufen im Gottesdienst um 10 Uhr in der Bartholomäuskirche.Taufsonntage in Schozach und Ilsfeld sind am 17.03., 09.06. und 20.10. mit Taufen im Gottesdienst um 9 Uhr in der Leonhardskirche und um 10 Uhr in der Bartholomäuskirche.Taufgottesdienst um 14 Uhr in Ilsfeld sind am 19.05., 21.07. und 17.11. in der Bartholomäuskirche.

 

 






 

 

 

 
Hunger hier bei uns? Bitte um Lebensmittelspenden

Täglich satt zu werden, ist auch im Landkreis und in der Stadt Heilbronn nicht selbstverständlich. Es gibt hier bei uns zahlreiche Menschen, die auf die Lebensmittel der Tafel im Heilbronner Land angewiesen sind. Darum bitten wir Sie im Namen der Diakonie in unserem Kirchenbezirk sehr herzlich um Lebensmittelspenden.

Im Gottesdienst am 4. September hat Pfarrerin Rosemarie Köger-Stäbler auf ein Projekt der Diakonie hingewiesen:

In der Bartholomäuskirche, in der Leonhardskirche und im Johann-Geyling-Haus sind an den Eingangstüren Kartons aufgestellt, in die Sie Lebensmittel einlegen können,
die nicht kühlpflichtig,
ausreichend haltbar und
originalverpackt sind.
Folgende sechs Lebensmittel werden am dringendsten gebraucht: H-Milch, Nudeln, Öl, Zucker, Mehl und Reis.
Sie können die Lebensmittel zum Beispiel vor dem Gottesdienst in die Spenden-Box legen oder wenn Sie Veranstaltungen im JGH besuchen.

Die gespendeten Lebensmittel werden regelmäßig von der Diakonie bei uns abgeholt und in den Tafel-Läden zu stark vergünstigten Preisen an berechtigte Personen abgegeben.
Vielen Dank, wenn Sie bei dieser Aktion mitmachen.

Terminvorschau

KANTOREI Ilsfeld
Schon heute möchten wir an dieser Stelle auf das gemeinsame Adventskonzert der beiden Chöre am dritten Adventswochenende, ebenfalls in Ilsfeld und einer Kirche in Obersulm, hinweisen. Wenn Sie wie wir Freude an schöner Chorliteratur haben freuen wir uns auf jede Stimme, die uns in der Chorarbeit unterstützen möchte. Gerne können Sie einfach mal an einer Probe teilnehmen. Diese finden montags (außer in den Ferien) im Gemeindehaus in Ilsfeld statt, immer von 20.00 bis 21.30 Uhr.
Petra Rupp

 

Die Chance etwas Neues zu beginnen

Mit der Zeit verändert sich das Leben. Die Kinder werden älter, ja selbstständiger. Mutig finden sie ihren eigenen Weg. Das verändert das Miteinander. Neue Zeiten sind zu entdecken.

Vielleicht ist das die Chance nochmal etwas Neues zu beginnen oder sich zu erinnern, da war doch mal was. Vor langer Zeit lernten Sie ein Musikinstrument. Noten sind Ihnen bekannt. Unter Taktstriche verstehen Sie keinen Barcode. Und irgendwo auf der Bühne oder im Keller (oder mindestens in der Erinnerung) steht das vor langer Zeit gespielte Instrument. Ob Trompete, Flügelhorn, Posaune ….

Wir laden Sie ein, Ihr Instrument auszupacken und mit uns am Mittwochabend von 20.00 – 21.30 h im Gemeindehaus zu musizieren.

Haben Sie persönlich kein Instrument, wir stellen Ihnen gerne eines zur Verfügung. In unserem Schrank finden Sie eine ansprechende Auswahl.

Wir freuen uns auf Sie. Kommen Sie vorbei, üben Sie mit. Blasen Sie mit uns auf dem Kirchturm. Musizieren Sie mit bei Gottesdiensten ….
Kontaktdaten: Uwe Brod, Fasanenweg 7, 74360 Ilsfeld, Tel. 07062 6 34 21 - E-Mail: elkebroddontospamme@gowaway.web.de
Martin Conrad, Bahnhofstr. 51, 74360 Ilsfeld,
Tel. 07062 91 03 84 - E-Mail: conrad.ilsfeld@gmx.de

‚Winterkirche‘ im Johann-Geyling-HausIn den Wintermonaten werden wir wieder Gottesdienste im großen Saal im Johann-Geyling-Haus und nicht in der Bartholomäuskirche feiern. Im November findet die ‚Winterkirche‘ an den Sonntagen 5. November und 19. November um 10 Uhr im Johann-Geyling-Haus statt. Die weiteren Termine wird der Kirchengemeinderat in seiner Sitzung im November festlegen. Ein Grund dafür ist die Energie- bzw. Heizkostenersparnis, die dadurch möglich ist. Diese beträgt pro Gottesdienst ca. 70 Euro, je nach Wetter.

 

 Instrumentalkreis
Haben Sie vielleicht Lust, Ihre Geige oder Bratsche wieder einmal in die Hand zu nehmen? Dann könnten wir uns nämlich zu einem kleinen Projekt-Spielkreis zusammenfinden, um anderen Menschen – und uns selber – zur Freude zu musizieren.
Über Ihren Anruf würde ich mich freuen: Cordula Anselm, Tel. 07062-62366

 



Der Alpha-Kurs: Dem Sinn des Lebens auf der Spur

Der Alpha-Kurs 

Wenn Sie Interesse an einem Glaubenskurs haben und gerne an einem in unserer Kirchengemeinde teilnehmen möchten, dann wenden Sie sich doch bitte an Pfarrerehepaar Stäbler,

Ev.Pfarramt Ilsfeld, Charlottenstraße 11, Ilsfeld, Tel. 07062-61355

Weitere Infos zum Apha-Kurs finden Sie unter www.alphakurs.de