Ilsfelder Tage 2017

Ilsfelder Tage 2017

vom 9. bis 12. Februar 2017

Donnerstag, 9. Februar 2017, 20 Uhr,
Vortragsabend mit Pfr. Wilfried Veeser
Thema: ‚Die Macht der Gedanken‘
im Johann-Geyling-Haus in Ilsfeld.
Zu W. Veeser finden Sie weitere Informationen unter www.veeser.net
Als Chor wirkt an diesem Abend mit: Posaunenchor


Freitag, 10. Februar 2017, 20 Uhr,
"Life Konzert" mit Clemens Bittlinger und David Kandert
in der Bartholomäuskirche in Ilsfeld.
Der Eintritt ist frei - es wird um eine Spende zur Deckung der Kosten gebeten.
Infos zu Cl. Bittlinger: www.bittlinger-mkv.de


Samstag, 11. Februar 2017, 9.15 Uhr,

Frauenfrühstück mit Pfr. Wilfried Veeser
im Johann-Geyling-Haus
Thema:
"Ich und Du - lass mir meine Ruh!" Wie viel Nähe braucht der Mensch? Sich besser kennen lernen.
Anmeldung bei Elke Brod, Tel. 07062-63421, oder Beate Conrad, Tel. 07062-61332, oder Claudia Braun, Tel. 07062-96222


Samstag, 11. Februar 2017, 19 Uhr,
Männervesper mit Pfr. Wilfried Veeser
im Johann-Geyling-Haus
Thema: ‚Erfolg nur mit Ellenbogen – oder geht’s auch anders?‘
Anmeldung bis 9. Februar bei Thomas Mistele, Tel. 07062-64744, thomas.mistele@web.de
oder im Ev. Pfarramt Ilsfeld, Tel. 07062-61355


Sonntag, 12. Februar 2017, Gottesdienste mit Pfr. Wilfried Veeser
Thema: ‚Lebendige Hoffnung – wie die Luft zum Atmen‘

9 Uhr, Ilsfeld-Schozach, Leonhardskirche
musikalisch mitgestaltet von der Kantorei
10 Uhr, Ilsfeld, Bartholomäuskirche
musikalisch mitgestaltet vom Harmonika-Club Ilsfeld


Sonntag, 12. Februar 2017, Kinderprogramm 'Für Kids'
von 10 Uhr bis 15 Uhr
im Johann-Geyling-Haus
Die Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit freuen sich auf einen gemeinsamen Tag zum gemeinsamen Basteln, Spielen, Singen und Geschichten hören mit Kindern von 5 bis 11 Jahren.
Zum gemeinsamen Abschluss um 15 Uhr sind auch die Eltern eingeladen.

 

Hier können Sie den Flyer zu den Ilsfelder Tagen 2017 mit dem Programm als Download herunterladen (1,6 MB)

.

Die Ilsfelder Tage…
… sind eine gemeinsame jährliche Veranstaltungsreihe der Ev. Kirchengemeinde und der Apis. Auch dieses Mal möchten unsere Referenten wichtige Impulse zum Nachdenken über Gott, zur Gestaltung des Lebensalltags und zur Vertiefung des Glaubens geben. Die Themenabende klingen mit Begegnungen und Gesprächen bei einem Imbiss aus.
Auch der Eine-Welt-Stand hat an den Abenden geöffnet.


Veranstalter:
Ev. Kirchengemeinde Ilsfeld/Schozach
und die Apis Ev. Gemeinschaftsverband Württemberg